Style: dark light
The Simpsons
Season 10
 
USA, 1998 - 1999
23 Episoden
 
Starring:
Dan Castellaneta:
Julie Kavner:
Nancy Cartwrigth:
Yeardley Smith:
Harry Shearer:
Hank Azaria:
 
 
204 10x01 Lard of the Dance Ein jeder kriegt sein Fett rated 4
205 10x02 The Wizard of Evergreen Terrace Im Schatten des Genies rated 4
206 10x03 Bart the Mother Bart brütet etwas aus rated 3
207 10x04 Treehouse of Horror IX Das unheimliche Mord-Transplantat rated 4
208 10x05 When You Dish Upon a Star Kennst Du berühmte Stars? rated 3
209 10x06 D'Oh'h-in' in the Wind Homer ist ein toller Hippie rated 3
210 10x07 Lisa Gets an "A" Die große Betrügerin rated 5
211 10x08 Homer Simpson in: "Kidney Trouble" Grandpas Nieren explodieren rated 3
212 10x09 Mayored to the Mob Der unerschrockene Leibwächter rated 4
213 10x10 Viva Ned Flanders Wir fahr'n nach... Vegas rated 3
214 10x11 Wild Bart's Can't be Broken Allgemeine Ausganssperre rated 5
215 10x12 Sunday, Cruddy Sunday Nur für Spiele und Prominente rated 3
216 10x13 Homer to the Max Namen machen Leute rated 3
217 10x14 I'm with Cupid Apu und Amor rated 3
218 10x15 Marge Simpson in: "Screaming Yellow Honkers" Marge Simpson im Anmarsch rated 3
219 10x16 Make Room for Lisa Es tut uns leid, Lisa! rated 3
220 10x17 Maximum Homerdrive Das Geheimnis der Laswagenfahrer rated 3
221 10x18 Simpson Bible Stories Bibelstunde, einmal anders rated 2
222 10x19 Mom and Pop Art Überraschung für Springfield rated 3
223 10x20 The Old Man and the "C" Student Seid nett zu alten Leuten! rated 3
224 10x21 Monty Can't Buy Me Love Burns möchte geliebt werden rated 2
225 10x22 They Saved Lisa's Brain Die Stadt der primitiven Langweiler rated 3
226 10x23 30 Minutes Over Tokyo Die japanische Horror-Spielshow rated 3
 
 
10x01
Episode 204
Lard of the Dance
Ein jeder kriegt sein Fett
 
"---"
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 23. August 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Dienstag, 16. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Jane O'Brien
 
Regie:
  • Dominic Polcino
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und setzt sich, doch die Couch wird unter ihnen weggezogen. Sie landen auf dem Boden. Nelson Muntz taucht hinter der Couch auf, zeigt mit dem Finger auf die Simpsons und sagt: "Ha, ha!".
 
Inhalt:
Homer hat beschlossen, durch den Verkauf von Fett reich zu werden. Doch das Geschäft mit altem Fett will nicht so recht anlaufen. Zusammen mit Sohn Bart wird er dann zu allem Überfluss auch noch von Hausmeister Willie erwischt, als sie in der Schulküche altes Fett klauen wollen ... Tochter Lisa hat ganz andere Sorgen. Eine neue Mitschülerin, die unbedingt einen Tanzabend veranstalten möchte, macht ihr zu schaffen.
 
Anmerkung:
  • Die Episode wurde weit vor Beginn der Staffel ausgestrahlt um die neue FOX-Serie "That '70s Show" zu bewerben.
 
rated 4
 
 
10x02
Episode 205
The Wizard of Evergreen Terrace
Im Schatten des Genies
 
"I will not file frivolous lawsuits."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 20. September 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Montag, 15. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • John Schwartzwelder
 
Regie:
  • Mark Kirkland
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und muss sich auf dem Weg zur Couch zwischen Kinostühlen hindurchzwängen. Einige der Figuren halten Popcorntüten oder Getränkebecher, Homer nimmt eine Hand voll vom Popcorn des Comic-Typen.
 
Inhalt:
Homer will unter die Erfinder gehen, doch das erweist sich als gar nicht so einfach: Was er sich auch ausgedenkt, entweder gibt es diese Sachen schon oder sie sind einfach nutzlos. Selbst der Stuhl mit sechs Beinen - mit dem man nicht umfallen kann - wurde bereits von Thomas Edison erfunden, allerdings nicht angemeldet. Um nun eben diesen Stuhl zu zerstören, nimmt Homer seinen selbstgebastelten Elektrohammer und macht sich auf zum Edison-Museum. Doch der Besuch dort nimmt eine ungewöhnliche Wende.
 
Kontinuität:
  • Dies ist die "offizielle" erste Episode der Staffel.
 
Anmerkung:
  • William Daniels leiht hier dem Auto K.I.T.T. seine Stimme, wie er es auch schon in der Serie "Knight Rider" getan hat.
 
rated 4
 
 
10x03
Episode 206
Bart the Mother
Bart brütet etwas aus
 
"---"
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 27. September 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Mittwoch, 17. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • David X. Cohen
 
Regie:
  • Steven Dean Moore
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Feuerwehrmänner halten die Couch im Wohnzimmer der Simpsons hoch. Marge, Bart, Lisa und Maggie fallen von oben ins Bild und auf die Couch. Der schreiende Homer verpasst die Couch und kracht durch den Boden, wobei er ein Loch mit seinen Umrissen hinterlässt.
 
Inhalt:
Bart hat aus Versehen einen Vogel erschossen. Um sein schlechtes Gewissen zu beruhigen, versucht er, wenigstens dessen Eier zu retten sprich auszubrüten. Doch statt der erwarteten Piepsvögel schlüpfen kleine Eidechsen aus den Eiern - die zu allem Überfluss auch noch einer gefährlichen Art angehören! Doch letztlich sollen sich die vögelfressenden bolivianischen Baumeidechsen als Segen für die Stadt Springfield erweisen.
 
Anmerkung:
  • Dies ist die letzte ausgestrahlte Episode, in welcher der kürzlich ermordete Phil Hartman zu hören ist.
 
rated 3
 
 
10x04
Episode 207
Treehouse of Horror IX
Das unheimliche Mord-Transplantat
 
"The Simpsons Halloween Special IX."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 25. Oktober 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Dienstag, 28. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Donick Cary, Larry Doyle und David X. Cohen
 
Regie:
  • Steven Dean Moore
 
Gaststars:
  • Tress MacNeille (Agnes Skinner, Brandine Del Roy, Dolph u.a)
  • Robert Englund (Freddy Krueger)
  • Kathie Lee Gifford (Herself)
  • Ed McMahon (Himself)
  • Regis Philbin (Himself)
  • Jerry Springer (Himself)
 
Couchgag:
Freddy Krueger und Jason Vorhees sitzen auf der Couch und warten auf die Simpsons. Freddy wendet sich an Jason und sagt: "Ich versteh' das nicht, die müssten doch längst hier sein." Jason zuckt die Achseln und erwidert: "Ach, was willst du dagegen tun?".
 
Inhalt:
Homer lässt sich die Haarpracht des exekutierten Mörders Snake transplantieren - und wird dadurch selbst zum Mörder. Bart und Lisa steigen in den Fernseher hinein und spielen in der Horrorshow von Itchy und Scratchy mit. Es stllt sich heraus, dass Maggie die Tochter des außerirdischen Monsters Kang ist - und zu Homers Entsetzen auch über Tintenfisch-Arme verfügt.
 
Anmerkung:
  • Dies war die erste Episode der Serie, die nicht mehr auf Celluloid hergestellt wurde, sondern direkt "aus dem Computer heraus" gesendet wurde.
 
rated 4
 
 
10x05
Episode 208
When You Dish Upon a Star
Kennst Du berühmte Stars?
 
"butt.com is not my E-Mail address."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 08. November 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Donnerstag, 18. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Richard Appel
 
Regie:
  • Pete Michels
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Marge kommt summend mit einem Wäschekorb ins Wohnzimmer. Sie nimmt etwas heraus, das wie ein Laken aussieht, sich jedoch als zweidimensionaler, nasser Homer erweist. Marge schüttelt ihn aus und hängt ihn an eine Wäscheleine, die durchs Wohnzimmer gespannt ist. Danach holt sie, in gleicher Form, Lisa, Bart und Maggie aus dem Korb und hängt sie ebenfalls auf die Leine.
 
Inhalt:
Durch einen Zufall landet Homer bei einem Parasailing-Ausflug im Haus von Kim Basinger und Alec Baldwin. Das Schauspieler-Paar verbringt den Sommer in Springfield, möchte jedoch unerkannt bleiben. Homer schwört ihnen, sie nicht zu verraten, und arbeitet für die Schauspieler als Mädchen-für-alles. Doch natürlich kann Homer seinen Mund nicht halten und verrät die Neuigkeit seinen Freunden. Kurze Zeit später weiß die ganze Stadt Bescheid.
 
Anmerkung:
  • Der ursprüngliche Tafelgag "butt.com is not my E-Mail address" wurde inzwischen in "butt.butt is not my E-Mail address" geändert, da die seite butt.com tatsächlich existiert und nicht gerade jugendfreies Material anbietet.
 
rated 3
 
 
10x06
Episode 209
D'Oh'h-in' in the Wind
Homer ist ein toller Hippie
 
"No one cares what my definition of 'is' is."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 15. November 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Freitag, 19. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Donick Cary
 
Regie:
  • Matthew Nastuk und Mark Kirkland
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und setzt sich auf die Couch, die mit einem Sicherheitsbügel ausgestattet ist. Der Bügel senkt sich vor den Simpsons, die Couch hebt ab und fliegt nach oben aus dem Bild. Dann rast sie herunter wie in einer Achterbahn und nach unten aus dem Bild heraus, wobei die Simpsons vor Begeisterung johlen.
 
Inhalt:
Als Homer Nachforschungen bezüglich seines zweiten Vornamens, Jay, anstellt, findet er heraus, dass seine Mutter ein Hippie war. Prompt beschließt Homer, es seiner Mutter gleichzutun. Gesagt, getan. Mit Seth und Munchie, zwei ehemaligen Freunden seiner Mutter, stellt er sich gegen die Polizei. Doch die Aktion von Hippie-Homer hat einen eher fragwürdigen Erfolg.
 
rated 3
 
 
10x07
Episode 210
Lisa Gets an "A"
Die große Betrügerin
 
"I will not scream for ice cream."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 22. November 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Montag, 13. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Ian Maxtone-Graham
 
Regie:
  • Bob Anderson
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und setzt sich auf die Couch. Von hinten tauchen große Trockenhauben auf und stülpen sich über die Köpfe der Simpsons. Als sie sich wieder heben, hat Homer Maggies Haare, Marge die von Bart, Bart die von Lisa, Lisa die von Homer und Maggie hat die Haare von Marge. Durch das Gewicht von Marges Frisur plumpst Maggie von der Couch.
 
Inhalt:
Lisa Simpson hat sich hinreißen lassen und bei einer Schularbeit geschummelt - und zwar mit großem Erfolg. Nach der anfänglichen Euphorie bekommt das Mädchen dann doch ein schlechtes Gewissen. Als sie schließlich die Wahrheit gestehen will, wird sie ausgerechnet von Direktor Skinner daran gehindert: Es ist nämlich so, dass die Schule dank Lisas guter Note mehr Fördergelder bekommen hat. Dass der Schuldirektor fürs Schummeln ist, muss die kleine Lisa erst einmal verdauen.
 
Anmerkung:
  • Karl Wiedergott ist hier zum ersten Mal zu hören. Er wird ab der kommenden Staffel ein regelmäßiger Synchronsprecher der Serie sein.
 
rated 5
 
 
10x08
Episode 211
Homer Simpson in: "Kidney Trouble"
Grandpas Nieren explodieren
 
"I am not a licensed hairstylist."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 06. Dezember 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Montag, 22. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • John Schwartzwelder
 
Regie:
  • Mike B. Anderson
 
Gaststars:
  • Tress MacNeille (Agnes Skinner, Brandine Del Roy, Dolph u.a)
  • Karl Wiedergott (Additional Voices)
 
Couchgag:
Die Simpsons kommen als Frösche herein, Maggie allerdings ist ein Kaulquappe. Das Wohnzimmer steht unter Wasser, die Couch wurde durch eine Seerose ersetzt, der Fernseher steht ebenfalls auf einer Seerose und wird von Homer mit der Zunge eingeschaltet.
 
Inhalt:
Homer macht mit seinem Vater einen Ausflug. Weil Grandpa während des Ausfluges nicht auf die Toilette gehen darf, platzen ihm die Nieren. Es gibt nur eine Möglichkeit: Nur eine Niere Homers kann sein Leben retten. Doch dieser hat Angst vor der Operation und läuft davon. Schließlich hat Homer einen Autounfall - er muss ins Krankenhaus eingeliefert werden. Und dort wird er nicht nur wieder zusammengeflickt, es wird ihm auch eine Niere entfernt und seinem Vater transplantiert.
 
rated 3
 
 
10x09
Episode 212
Mayored to the Mob
Der unerschrockene Leibwächter
 
"'The President did it' is not an excuse."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 20. Dezember 1998 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Dienstag, 23. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Ron Hauge
 
Regie:
  • Swinton O. Scott III
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Simpsons rennen herein und nehmen auf der Couch Platz. Plötzlich tauchen von den Seiten her Schrottpressen auf und quetschen die Familie zusammen. Eine weitere Presse kommt von oben, drückt die Familie gegen die Couch und presst sie in Würfelform.
 
Inhalt:
Homer ist zu Bürgermeister Quimbys neuem Leibwächter ernannt worden. Als solcher genießt Homer einige angenehme Vorteile: Er wird hofiert - und auch bestochen. Als er entdeckt, dass der Gangster Fat Tony den Kindern in der Schule Rattenmilch verkauft, kommt es zum Krieg zwischen Fat Tony und Bürgermeister Quimby. Als der Gangster während einer Theateraufführung einen Mordanschlag auf Quimby verübt, kann Homer die Attacke abwehren - allerdings nur mit Mark Hamills Hilfe.
 
Anmerkung:
  • "Star Wars"-Star Mark Hamill hat einen Gastauftritt.
 
rated 4
 
 
10x10
Episode 213
Viva Ned Flanders
Wir fahr'n nach... Vegas
 
"My mom is not dating Jerry Seinfeld."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 10. Januar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Mittwoch, 24. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • David M. Stern
 
Regie:
  • Neil Affleck
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Nachdem die Familie auf der Couch Platz genommen hat, greift eine 'reale' Hand ins Bild und wirbelt die Szenerie im Kreis herum. Als sie wieder zur Ruhe kommt, ist das Bild sternförmig verwischt. Die Amerikaner nennen diese, bei Kindern sehr beliebte, "Maltechnik" Spin-Art.
 
Inhalt:
Homer Simpsons etwas wunderlicher Nachbar Ned Flanders hat sein verkrampftes und spießiges Leben endgültig satt; er beschließt, eine grundsätzliche Änderung vorzunehmen: Ned Flanders will von Homer in die lustige Vergnügungswelt Amerikas eingeführt werden. Kurzentschlossen fährt Homer mit seinem Nachbarn nach Las Vegas, wo die beiden in trunkenem Zustand sofort zwei Kellnerinnen heiraten. Nur mit großer Mühe gelingt es ihnen, aus der heiklen Situation wieder heil herauszukommen.
 
Anmerkung:
  • Nicht verwendete Arbeitstitel der Episode waren 'Fear and Loathing of Ned Flanders' und 'Flanders Does Vegas'.
 
rated 3
 
 
10x11
Episode 214
Wild Bart's Can't be Broken
Allgemeine Ausganssperre
 
"Sherri does not 'got back'."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 17. Januar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Donnerstag, 25. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Larry Doyle
 
Regie:
  • Mark Erwin
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt mit riesigen Cowboyhüten herein. Sie springen auf die Rückenlehne der Couch, setzen sich rittlings darauf wie auf ein Pferd und schwenken die Hüte. Der Couchtisch kippt weg. Schwanzflossen sind an der Couch zu sehen. Sie scheint sich in eine Bombe verwandelt zu haben. Die Couch fällt durch den Boden. Von oben sieht man, wie die Familie johlend und schreiend durch eine Bombenluke zur Erde hinunter stürzt, eine Anspielung auf den Stanley-Kubrick-Film "Dr. Seltsam" oder "Wie ich lernte, die Bombe zu lieben".
 
Inhalt:
Skandal in Springfield: Obwohl Homer und seine Freunde im Rausch die Schule demoliert haben, werden die Kinder dafür verantwortlich gemacht. Als die Kids mit einer Ausgangssperre bestraft werden sollen, beschließen sie sich zu wehren: Über einen selbst gebastelten Radiosender plaudern sie Geheimnisse ihrer erwachsenen Mitbürger aus. Als sie schließlich gefasst werden, schalten sich die Senioren ein - und verhängen eine allgemeine Ausgangssperre für alle unter siebzig.
 
rated 5
 
 
10x12
Episode 215
Sunday, Cruddy Sunday
Nur für Spiele und Prominente
 
"I will not do the dirty bird."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 31. Januar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Freitag, 26. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Mike Scully, Brian Scully, George Meyer und TomMartin
 
Regie:
  • Steven Dean Moore
 
Gaststars:
  • Pamela Hayden (Milhouse Van Houten, Rod Flanders, Jimbo Jones u.a.)
  • Tress MacNeille (Agnes Skinner, Brandine Del Roy, Dolph u.a)
  • Karl Wiedergott (Additional Voices)
  • Troy Aikman (Himself)
  • Roosevelt Grier (Himself)
  • Dan Marino (Himself)
  • Rupert Murdoch (Himself)
  • Dolly Parton (Herself)
  • Pat Summerall (Himself)
  • Fred Willard (Wally Kogen)
  • John Madden (Himself)
 
Couchgag:
Das Wohnzimmer steht unter Wasser, aber die Familie eilt herein und setzt sich auf die Couch. Ein Eisberg treibt vorbei, streift die Couch, worauf diese zu Sinken beginnt und die Simpsons und den Beistelltisch mit hinab reißt. Maggie taucht auf einem Kissen wieder auf und schaltet mit der Fernbedienung den Sender um.
 
Inhalt:
Als Homer Simpson den Reiseveranstalter Wally kennenlernt, handeln sie einen Deal aus: Wenn Homer seine Freunde zu einer Busreise zum Superbowl nach Miami überredet, kann er umsonst mitfahren. Natürlich tut Homer sein bestes. Doch bei der Ankunft in Miami entdecken die Freunde, dass die Eintrittskarten zum Endspiel gefälscht sind. Doch dafür lernen sie den Medienmogul Rupert Murdoch kennen - und landen schließlich in der Umkleidekabine der Siegermannschaft.
 
rated 3
 
 
10x13
Episode 216
Homer to the Max
Namen machen Leute
 
"No one wants to hear about my sciatica."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 07. Februar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Montag, 29. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • John Schwartzwelder
 
Regie:
  • Pete Michaels
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Marge kommt summend mit einem Wäschekorb ins Wohnzimmer. Sie nimmt etwas heraus, das wie ein Laken aussieht, sich jedoch als zweidimensionaler, nasser Homer erweist. Marge schüttelt ihn aus und hängt ihn an eine Wäschelein, die durchs Wohnzimmer gespannt ist. Danach holt sie, in gleich Form, Lisa, Bart und Maggie aus dem Korb und hängt sie ebenfalls auf die Leine.
 
Inhalt:
Als in einer neuen Fernsehserie ein Kriminalkommissar namens Homer Simpson auftaucht, fühlt sich Homer zunächst sehr geehrt. Es gefällt ihm, auf diese Weise "irgendwie prominent" zu sein. Doch zu Homers Leidwesen entwickelt sich die Figur mehr und mehr zu einem Trottel. Homer will dagegen etwas unternehmen - vergeblich. Für die Bürger Springfields aber bleibt Homer prominent. Er wird zu den Partys der Honoratioren eingeladen, die mit etwas wunderlichen Aktionen enden.
 
rated 3
 
 
10x14
Episode 217
I'm with Cupid
Apu und Amor
 
"Hillbillies are people too."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 14. Februar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Dienstag, 30. November 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Dan Greaney
 
Regie:
  • Bob Anderson
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und setzt sich auf die Couch. Von hinten tauchen große Trockenhauben auf und stülpen sich über die Köpfe der Simpsons. Als sie sich wieder heben, hat Homer Maggies Haare, Marge die von Bart, Bart die von Lisa, Lisa die von Homer und Maggie hat die Haare von Marge. Durch das Gewicht von Marges Frisur plumpst Maggie von der Couch.
 
Inhalt:
Ausgerechnet vor dem Valentinstag bekommt Apu Streit mit seiner Frau Manjula, die sich vernachlässigt fühlt, da er nur arbeitet. Um ihre Liebe wiederzugewinnen, beginnt Apu, sie täglich mit Überraschungen zu verwöhnen - sehr zum Missfallen der anderen Männer, die es ihm auf keinen Fall gleichtun wollen. Als Apu eine Liebeserklärung an den Himmel schreiben lässt, verhindert Homer die Ausschreibung des Namens Manjula, so dass jede Frau glaubt, es könnte sie gemeint sein.
 
Anmerkung:
  • Elton John hat einen Gastauftritt.
 
rated 3
 
 
10x15
Episode 218
Marge Simpson in:
"Screaming Yellow Honkers"
Marge Simpson im Anmarsch
 
"Grammar is not a time of waste."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 21. Februar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Mittwoch, 01. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • David M. Stern
 
Regie:
  • Mark Kirkland
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und setzt sich auf die Couch, die mit einem Sicherheitsbügel ausgestattet ist. Der Bügel senkt sich vor den Simpsons, die Couch hebt ab und fliegt nach oben aus dem Bild. Dann rast sie herunter wie in einer Achterbahn und nach unten aus dem Bild heraus, wobei die Simpsons vor Begeisterung johlen.
 
Inhalt:
Die Simpons haben sich einen neuen Wagen angeschafft: Das neue Auto ist ein Super-Van, und das passt Homer weniger. Als Marge ihren Führerschein verliert, weigert sich Homer, mit dem Wagen zu fahren. Er befürchtet, jedesmal verhöhnt zu werden, wenn er mit der Familienkutsche unterwegs ist. Als bei einem Zoobesuch die Rhinozerosse ausbrechen und Homer verfolgen, ändert er seine Meinung: Denn Marge gelingt es, mit dem Wagen die riesigen Tiere abzulenken und Homer zu retten.
 
Kontinuität:
  • Nach langer Zeit ist mal wieder ein "El Barto"-Gaffitti zu sehen.
 
rated 3
 
 
10x16
Episode 219
Make Room for Lisa
Es tut uns leid, Lisa!
 
"I do not have diplomatic immunity."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 28. Februar 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Donnerstag, 02. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Brian Scully
 
Regie:
  • Matthew Nastuk
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Feuerwehrmänner halten die Couch im Wohnzimmer der Simpsons hoch. Marge, Bart, Lisa und Maggie fallen von oben ins Bild und auf die Couch. Der schreiende Homer verpasst die Couch und kracht durch den Boden, wobei er ein Loch mit seinen Umrissen hinterlässt.
 
Inhalt:
Bei einer Ausstellung im Smithsonian beschädigt Homer die "Bill of Rights". Weil er nicht genug Geld für die Restauration hat, verpflichtet er sich, eine Handy-Antenne auf sein Hausdach montieren zu lassen. Dass die technische Ausrüstung dazu in Lisas Schlafzimmer installiert wird, missfällt dieser sehr. Um sie zu trösten, geht Homer mit seiner Tochter in einen sogenannten New-Age-Laden. Dort lassen sie sich zur Bewusstseinssteigerung in Behälter einschließen. Lisa hat tatsächlich Halluzinationen, während Homer, ohne es zu merken, eine außergewöhnliche Reise macht.
 
rated 3
 
 
10x17
Episode 220
Maximum Homerdrive
Das Geheimnis der Lastwagenfahrer
 
"It does not suck to be you."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 28. März 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Freitag, 03. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • John Schwartzwelder
 
Regie:
  • Swinton O. Scott III
 
Gaststars:
  • Pamela Hayden (Milhouse Van Houten, Rod Flanders, Jimbo Jones u.a.)
  • Tress MacNeille (Agnes Skinner, Brandine Del Roy, Dolph u.a)
  • Karl Wiedergott (Additional Voices)
 
Couchgag:
Die Familie rennt herein und nimmt auf der Couch Platz. Bart und Lisa haben die Größe Erwachsener, Homer und Marge sind klein wie Kinder. Homer, mit vollem Haarwuchs und einer Maggie-Puppe, stibitzt Lisa die Fernbedienung, aber Lisa nimmt sie ihm wieder ab und haut ihm auf die Finger, wie es eine Mutter tut.
 
Inhalt:
Zwischen Homer und dem Lastwagenfahrer Red Barclay kommt es zu einem Wettessen - und dabei fällt Red plötzlich tot um. Daraufhin übernehmen Homer und Bart Reds letzte Lieferung nach Atlanta. Immer wenn Homer unterwegs am Steuer einschläft, übernimmt der Autopilot. Zwar soll dies ein Geheimnis bleiben, doch Homer plaudert es aus. Die anderen Trucker wollen sich nun an Homer rächen, aber der meistert alle kritischen Situationen und bringt die Lieferung pünktlich ans Ziel.
 
Anmerkung:
  • Nach dieser Episode lief der Pilot zur Serie "Futurama".
 
rated 3
 
 
10x18
Episode 221
Simpson Bible Stories
Bibelstunde, einmal anders
 
"I can not absolve sins."
 
Erstausstrahlung:
  • Sonntag, 04. April 1999 auf FOX
 
Erstausstrahlung (D):
  • Montag, 06. Dezember 1999 auf ProSieben
 
Drehbuch / Story:
  • Matt Selman, Larry Doyle und Tim Long
 
Regie:
  • Nancy Kruse
 
Gaststars:
 
Couchgag:
Homer, Marge, Bart und Lisa rennen herein, ohne die fünf Bananenschalen zu bemerken, die vor der Couch auf dem Boden lieben. Sie rutschen aus und fliegen hoch, überschlagen sich und landen auf der Couch. Nachdem sie gelandet sind, kommt Maggie herein, rutscht auf der letzten Bananenschale aus, fliegt hoch und landet auf Marges Schoß.
 
Inhalt:
In der Kirche liest Reverend Lovejoy derart spannend aus der Bibel, dass die ganze Familie Simpson in den Bänken einschläft. Sie schlafen tief, und jede Generation hat ihren ganz speziellen "biblischen" Traum: Während Homer und Marge als Adam und Eva aus dem Paradies verjagt werden, schreiten Lisa und Milhouse wie Moses durch das Rote Meer. Bart wiederum ist David, der den Riesen Goliath besiegt. Nicht ganz bibelgerecht enden die Träume schließlich in einem Weltuntergang.
 
rated 2